Samstag, 8. Juni 2013

Statistik Mai/ Anfang Juni

Leider habe ich es im Monat Mai nicht geschafft, das Buch 'Sixteen Moons' zu Ende zu lesen. Somit fällt meine Lesestatistik im Mai sehr leer aus.:(

Das hatte folgende Gründe:

1. Habe ich mich nur schleppend in das Buch hinein gefunden und dadurch auch etwas das Interesse verloren, das Buch weiterzulesen. Ich bin mal gespannt, ob ich mich jetzt im Juni dazu aufraffen kann, es weiterzulesen oder mir doch ein neues spannendes Buch zum Lesen suche. Genügend Bücher sind ja vorhanden.:)

2. Hatte ich jetzt auch etwas Lernstress. Mache ein Abendstudium in Betriebswirtschaft und heute hatte ich meine erste schriftliche Prüfung in Recht. Da musste ich mich erstmal mehr darauf konzentrieren. Da blieb nicht viel zu Zeit für andere Sachen.

3. Unerfreuerlicherweise hatte dann noch das Hochwasser hier durch Dresden seinen Lauf genommen, aber auch durch andere Städte Sachsens bzw. durch Deutschland. Ich war zwar nicht direkt betroffen, aber weit von mir war es auch nicht entfernt. Man hatte sich doch sehr viele Gedanken gemacht, gehofft und gebangt, wie weit der Pegel steigt und auch jede Nachricht verfolgt. Zudem war ich auch mit Familie und Freunden im engen Kontakt. Zum Glück, sinkt der Pegel mittlerweile. Großes Aufatmen!

Hier ein Video vom Hochwasser und gleichzeitig eine Spendenaktion.
Leider ist es noch nicht freigeschaltet für die Werbung, weil es noch überprüft wird. Hoffen wir mal, dass die Überprüfung nicht allzu lange dauert und die Spendenaktion stattfinden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen