#einJahralsRegenbogen



Die Challenge wurde von Dreams, Books & Fantasy und Beauty and the Book ins Leben gerufen.

Die Beiden haben sich zu jedem Monat ein Motto und eine Farbe ausgedacht, zu denen die passenden Bücher gelesen werden sollen. Idealerweise soll ein Buch, was zur Farbe und zum Motto passt, gelesen werden. Wenn das mal nicht der Fall sein sollte, dann auch nur zur Farbe oder zum Motto.
Am Jahresende werden alle Bücher übereinandergestapelt. Ein schöner Bücher-Regenbogen sollte das Ergebnis sein.
Das ist doch eine tolle Idee, oder? ;)

Mal sehen, ob mir das gelingt.:)

Die Farben und die Mottos stehen bereits für das ganze Jahr fest. Mit der Planung kann also sofort begonnen werden.:)

Infos dazu bekommt ihr bei Dreams, Books & Fantasy oder Beauty and the Book.

Auf dieser Seite werde ich euch meine Auswahl für jeden Monat zeigen.

Januar

Farbe: schwarz

Motto: düsteres Setting

Meine Auswahl: Scherben der Dunkelheit von Gesa Schwartz



Februar

Farbe: braun

Motto: Geschichte, die in den Bergen/einem Gebirge spielt

Meine Auswahl: Animant Crumbs Staubchronik von Lin Rina



März

Farbe: blau

Motto: Meer

Meine Auswahl: In dieser ganz besonderen Nacht von Nicole C. Vosseler



April

Farbe: türkis

Motto: Auf einer (einsamen) Insel

Meine Auswahl: Schicksalsjäger von Stefanie Hasse



Fazit: Im Laufe des Jahres musste ich leider feststellen, dass die Challenge nichts für mich ist. Es war doch schwerer als gedacht, zu den Monaten die passende Coverfarbe und das dazugehörige Thema zu finden. Daher musste ich die Challenge leider abbrechen. Im April habe ich nicht mal Schicksalsjäger beenden können und habe das Buch erst einmal zur Seite gelegt.

Stand: 03.01.2019

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beim Absenden eines Kommentars werden die von dir eingegeben Formulardaten (und u.U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du außerdem, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.