Donnerstag, 2. November 2017

Rückblick auf den Oktober

Auch im Oktober habe ich an der #RanandenSubmitAva - Challenge teilgenommen. Die Bücher, die ich mir vorgenommen habe zu lesen, habe ich auch geschafft.*yeah*. Weitere Bücher habe ich aber leider nicht lesen können. Dafür sind aber einige Bücher bei mir eingezogen.

Meine gelesenen Bücher:



- Feel Again von Mona Kasten (Rezension: 5/5 - Link)
- Chosen - Die Bestimmte von Rena Fischer (Rezension: 2/5 - Link)
- Beautiful Liars - Verbotene Gefühle von Katharine McGee (Rezension folgt)


Mein Monatshighlight war Beautiful Liars - Verbotene Gefühle von Katharine McGee. Ein gelungener Auftakt der Reihe. Ein Hightech-Wohntower mit 1000 Etagen und Personen, die alle ein Geheimnis haben. Es war wirklich wie eine Mischung aus Gossip Girl und Pretty Little Liars. Das Buch konnte mich sehr gut unterhalten.
Dagegen war Chosen - Die Bestimmte von Rena Fischer leider ein Flop.

Zwei Bücher, die ich bereits im September gelesen habe, habe ich noch rezensiert:

- Stormheart - Die Rebellin von Cora Carmack (Rezension: 4,5/5 - Link)
- Amani - Verräterin des Throns (Rezension: 4,5/5 - Link)

Der Monat hat meinen SuB wieder ganz schön steigen lassen.
Das sind meine Neuzugänge:

3 Bücher habe ich aus verschiedenen Bücherboxen:



+ Countdown to Noah von Fanny Bechert (Lesekatzen-Box September: Unboxing)
+ Scherben der Dunkelheit von Gesa Schwartz (Bücherwunderland-Überraschungsbox September: Unboxing)
+ Illuminae - Die Illuminae-Akten_01 von Ami Kaufman und Jay Kristoff (Leseflut-Box Oktober: Unboxing)

5 Bücher habe ich mir beim Bücherzirkus in Leipzig gekauft:



+ Liberty 9 - Sicherheitszone von von Rainer M. Schröder
"Kendira beherrscht die Regeln. Liberty 9, das riesige Valley samt der beeindruckenden Lichtburg, in der 200 junge Auserwählte leben, ist ihr Zuhause. In völliger Abgeschiedenheit und umgeben von undurchdringlichen Schutzanlagen, leben die so genannten Electoren nach einem vorgegebenen Tagesrhythmus: Morgenappell, Unterricht, hochkonzentrierte computeranimierte Trainings. Kendira glaubt zu wissen, warum. Sie trainiert für einen höheren Zweck – doch nicht alle in Liberty 9 sind so privilegiert wie sie. Der junge Dante ist kaum mehr als ein Sklave. Kendira darf er sich eigentlich gar nicht nähern, doch eine unwiderstehliche Anziehungskraft bringt die beiden zusammen. Dantes Zweifel am grausamen System machen auch Kendira misstrauisch – und bringen beide in größte Gefahr. Denn Liberty 9 ist sicher – todsicher."

+ Teardrop von Lauren Kate
"»Vergieße nie eine einzige Träne!« Dieses Versprechen musste Eureka ihrer Mutter geben und siebzehn Jahre lang hat sie sich daran gehalten. Selbst als ihre Mutter bei einem Autounfall starb. Doch dann trifft sie Ander, einen attraktiven und äußerst mysteriösen Jungen. Er bringt sie so durcheinander, dass sie eine Träne vergießt – und Ander fängt sie mit seiner Fingerspitze auf. Auch er scheint zu wissen, dass Eureka nicht weinen darf. Doch was ist ihr großes Geheimnis? Warum wissen alle anderen davon, nur sie nicht? Und warum verhält sich ihr bester Freund, Brooks, plötzlich so aggressiv ihr gegenüber? Waren sie nicht kurz davor, ein Paar zu werden? Wem kann Eureka noch vertrauen?"

+ Waterfall von Lauren Kate
"Dank Eurekas Tränen hat sich der verlorene Kontinent Atlantis aus der Versenkung erhoben – und mit ihm sein durch und durch böser Herrscher, König Atlas. Jetzt ist Eureka die Einzige, die die Welt vor Tod und Zerstörung retten kann. Zusammen mit dem mysteriösen Ander macht sie sich auf eine atemberaubende Reise, um Solon zu finden – jenen rätselhaften, verschollenen Saathüter, der alle Antworten auf ihre Fragen kennt. Da kommt Eureka hinter ein Geheimnis, das sie vor eine folgenschwere Entscheidung stellt: Ist sie bereit, für den Sieg über Atlas alles aufzugeben – auch die Liebe?"

+ Erweckt von Rebecca Lim
"Mercy erwacht im Körper von Lela, die versucht, sich und ihre kranke Mutter mit einem Kellnerjob über Wasser zu halten. Aber warum gelingt es Mercy nicht, sich an ihr Leben als Carmen zu erinnern? Einer von Lelas Stammkunden scheint der Schlüssel zu ihrer Erinnerung zu sein. Wird Mercy es mit seiner Hilfe am Ende doch noch gelingen, zu ihrer großen Liebe Ryan zurückzukehren?"

+ Wo die Liebe tötet von Jennifer Shaw Wolf
"Die Nacht, in der ihr Freund Trip starb, ist für Allie wie ausgelöscht. Alles, was ihr geblieben ist, sind Narben, als ständige Erinnerung an ihn. Sie versucht das nagende Gefühl zu ignorieren, dass der Unfall vielleicht keiner war. Als die Polizei die Ermittlungen aufnimmt, wird Allie plötzlich zur Hauptverdächtigen. Und bald schon vermischen sich Allies Erinnerungen mit dem dunklen Geheimnis um Trip, das sie zu lange verborgen gehalten hat... "

Überraschend 1 Rezensionsexemplar erhalten (Danke, an die Verlagsgrupper Oetinger):



+ Amrita - Am Ende beginnt der Anfang von Aditi Khorana
"Dein Schicksal ist ein Buch, das du selbst schreibst! Das Leben von Amrita, 16-jährige Prinzessin des Königreichs Shalingar, ändert sich auf einen Schlag, als der Despot Sikander Shalingar erobert. Gemeinsam mit der Sklavin und Seherin Thala gelingt Amrita die Flucht und beide machen sich auf den Weg, die »Bibliothek aller Dinge« zu finden, um das Schicksal der Welt zu ändern und schließlich zurück in die Vergangenheit zu reisen: an den Punkt, wo das Unheil begann. Doch was, wenn der einzige Weg, ihren Vater und ihr Land zu retten, bedeutet, dass Amrita sich selbst und ihre große Liebe opfern muss?"

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Beim Absenden eines Kommentars werden die von dir eingegeben Formulardaten (und u.U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du außerdem, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.